HERDE

Der Küchenherd kann mehr sein als ein Werkzeug zum Backen und Kochen. Moderne Herde verbinden optisch ansprechendes Design mit praktischem Nutzen als Wärmequelle für die ganze Wohnung und werden so immer mehr zum Mittelpunkt des Wohnens.

© Foto: Lohberger GmbH

Im Bereich Herde gibt es drei verschiedene Varianten:

  • Die einfachen Küchenherde werden zum Kochen und Backen genutzt.
  • Durchheizherde dienen als Wärmequelle für zwei oder mehrere Räume und können zu diesem Zweck zum Beispiel mit einer beheizten Sitzbank oder einem kleinen Kachelofen verbunden werden.
  • Zentralheizungsherde werden, wie der Name schon sagt, mit der Gebäudeheizung vernetzt. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich dabei um eine Öl-, Gas-, Holz- oder Solarheizung handelt.

Alle hier aufgeführten Herde sind Dauerbrandherde.

Wir führen Herde folgender Hersteller:

Für mehr Informationen klicken Sie auf das entsprechende Logo und Sie werden auf die Herstellerseite weitergeleitet.

Wenn Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.
Wir beraten Sie ausführlich, individuell und unverbindlich.

Menü